Beyond 2012 (Album)

by Channel Two

supported by
/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €7 EUR

     

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.

about

_______________________________________________________

Nach Channel Two’s Debut Album ‘Artful Time Reduction’, das im Jahr 2007 veröffentlicht wurde und internationalen Anklang fand (Besprechungen in der Musikpresse, Airplay bei Gilles Peterson’s Worldwide BBC Radioshow, viele Platzierungen auf Compilations, in Film und TV (Chris Rock’s I Think I Love My Wife / Fox Searchlight)) und auch ansehen durch internationale Einsätze auf Playlists anerkannter DJs fand (Quantic / Paris Djs / Philly’s Record Breakin’), sind die beiden nun im Jahr 2012 mit Ihrem neuen Album Beyond 2012 zurück. Die LP started mit einem starken Hip Hop Titel - ”Revolution” feat. Nfa, der einen durch seine energetischen Raps sofort in den Bann zieht und den musikalsichen Kosmos von Channel Two eröffnet.

‘Wir haben uns entschieden dieses Album organisch wachsen zu lassen, so dass es zu dem wurde was Beyond 2012 ist’, sagt Terence Yoshiaki, die eine Hälfte von Channel Two. ‘Dadurch, dass wir uns die Zeit genommen haben die Dinge natürlich wachsen zu lassen, waren wir in der Lage den Songs einen eigenständigen und frischen Anspruch zu verpassen. Nun sind wir gespannt darauf der Welt das Album vorzustellen.’ Die beiden vielseitig beschäftigten kreativen Köpfe kollaborierten über das Internet und kreierten das ganze Album über ihren Internet Austausch. Sie schickten sich Ideen zu, Ansätze und Inspirationen und teilten das Ganze über gemeinsame Datenbänke, alles wurde über das Web abgewickelt. Nach 3 Jahren des Hin- und Her-produzierens sind Channel Two nun soweit ihre Arbeit zu präsentieren und damit ihre musikalische Reise fortzusetzen – die Kombination zwischen Euro-Soul und Nu Soul, die in etwa den Sound der Platte beschreibt.

Ihre Single ‘Spanish Nights’, die in 2011 veröffentlicht wurde und das Album einläuterte, hatte den Australischen Künstler Nfa als Raper zu Gast und wurde in dem Film ‘Our Family Wedding / 20th Century Fox’, in dem der berühmte US-amerikanischen Schauspieler Forest Whitaker mitwirkt, im Abspann eingesetzt. ‘Mit N’FA zusammen zu arbeiten war eine dieser ganz natürlichen Entwicklungen für uns’, sagt Andreas Bingel, Channel Two’s andere Hälfte. ‘Wir freuen uns darüber dass er an unserem Projekt teilnimmt, seine Stimme hat unserer Platte einen einheitlichen Sound gegeben’. Neben N’FA haben natürlich auch noch weitere Vokalisten auf dem Album mitgewirkt. Das bemerkenswerte Stimmtalent Ming Xia (The Spooks), Black Shakespeare (The Lions) und OEC (The Dreamkatchers) sind zu Gast auf dem Album zu hören. Der Afro Broken Beat Titel ‘Hope’, der mit live eingespielten Bläsersätzen und einer energetischen Perkussion aufwartet, hat einfach eine fangende Magie. ‘Gefeatured’ wurde hier der in London lebende Künstler ‘Breis’ und die in Los Angeles lebenden Künstlerin und Performerin Joy Jones. Dieses Rhythmische ‘Bündel’ hat auch schon den Dancefloor erreicht und genau dort kommt eben die Wirkung des Titels erst zur vollen Geltung.

Andreas Bingel (Ich-Zwerg / Aaron Bingle / Deja-Move) und Terence Yoshiaki (Transcenders / B.E.P.) sind das Produktionsteam hinter Channel Two. Hip Hop & Soul, Nu Soul & Nu Jazz, gepaart mit Reggae & Dub, und all das mit einer Brise Dance und Pop Musik vereint – so könnte man den Sound von Channel Two beschreiben. Es werden immer wieder neue Stile eingebunden, so wird man einen Hip Hop Track neben einem Reggae Titel finden, dann einen Afro Broken Beat und darauf hin einen eher poppig beeinflußten Titel. Egal ob es eine Jazzige Re-interpretation in Form des Titels ‘Jazz Move 2′, oder eine soulorientierte Downtempo / Hip Hop Ballade wie ‘Got Me Open’ ist, Channel Two hinterlassen einen bleibenden Eindruck bei ihrer Zuhörerschaft. Gerade mit den hervorstechenden Titeln ‘Lovely’, ‘If You Love Me’ und dem Album Titel Beyond 2012 geling Ihnen das. Von dem moderenen, Up-Tempo swingenden ‘Grease Patty’ bis über den tief von Dub-Reggae beeinflußten Titel ‘Meant To Be’ hält das Album Beyond 2012 was es verspricht. Ihr Ziel ist es, immer eine Zusammenstellung zeitloser Titel zu kreieren die man über viele Jahre hinaus hören kann. ‘Also, bitte die Stereoanlage einschalten und lasst uns die ‘Beiden / Two’ sein, die Euch einfach einen delikaten Sound bis in Euer Trommelfell hinein servieren.’

_______________________________________________________

After Channel Two’s well-received debut album Artful Time Reduction in 2007 – an LP that received major foreign press, airplay on Gilles Peterson’s worldwide BBC radio show, numerous placements on compilations, film & television (Chris Rock’s I Think I Love My Wife / Fox Searchlight Films) and kudos through many international playlists (Quantic / Paris Djs / Philly’s Record Breakin’) – the ‘Two’ are back in ‘12 with their latest LP, Beyond 2012. This LP starts with the strong hip-hop track “Revolution” feat. Nfa, who opens up his lyrical-daggering prowess, immediately introducing us directly into the cosmic pulse of Channel Two’s music.

‘We decided to let this album evolve into the organic collection of songs that comprise of Beyond 2012,’ says Terence Yoshiaki, half of Channel Two.’ By taking the time to let things develop naturally, we were able to create a fresh and unique approach to this blend of songs, and are excited to share this album’. The two multi-tasking musicminds collaborated and created the entire album via the Internet, this time around – exchanging ideas, inspirations and sharing data files – all over the web. After three years of back n’ forth productions, Channel Two are ready to present their work and continue the musical journey through the combination of Euro-Soul and Nu Soul that describes this LP.

The introductory single (released in 2011) ‘Spanish Nights’ features Australian artist Nfa, and was featured in the 20th Century Fox film, Our Family Wedding starring Forest Whitaker. ‘Working with Nfa was one of those natural fits for us,’ said Andreas Bingel, Channel Two’s other half. ‘We are glad that he is taking part in the project and his voice set a sound for the records. It is giving the record a personal sound.’ Though Nfa does command an audio presence throughout the new LP, Channel Two also brought forth a palette of other incredible vocal talent via Ming Xia (The Spooks), Black Shakespeare (The Lions) and OEC (The Dreamkatchers). The Afro-broken beat track ‘Hope,’ filled w/live horn arrangements and energetic percussion that brings an undeniable energy, features London artist Breis alongside the vocal styling of Los Angeles’ own Joy Jones. This rhythmic jumper has already started to influence dance floors, making its powerful presence felt.

Andreas Bingel (Ich-Zwerg / Aaron Bingle / Deja-Move) and Terence Yoshiaki (Transcenders / B.E.P.) are the production team behind Channel Two. Hip Hop & Soul blended with Nu Soul & Nu Jazz, fused with Reggae & Dub, and all within a dance/pop sensibility define the Channel Two-sound. Always covering a wide range of styles, you will continue to find a hip-hop track next to a reggae tune, next to an afro- brokenbeat joint, rounded off with a pop influenced title. From jazzy re-interpretations such as ‘Jazz Move 2′ to the soulful, downtempo/hip-hop ballad ‘Got Me Open’, Channel Two create a lasting impression on the listener, especially with other standout tracks ‘Lovely’, ‘If You Love Me’ and the album title track. From the modern, up-tempo swinging ‘Grease Patty’ and the deep dub-reggae influenced cut, ‘Meant To Be’ – Beyond 2012 does not disappoint. Their goal: to always create a timeless collection of music to be enjoyed for years to come. ‘So, turn on your high-fi sound system and let us be the ones ‘twos’ to supply some delicious sounds to your eardrums…’

_______________________________________________________

Placements: The Givends – Charity Album / Our Familly Wedding – Fox Searchlight / Sunday In Bed Vol. 4 + 5 – Clubstar Records. TV series: Smallville / The Unusuals / NCIS Los Angeles and more…

_______________________________________________________

credits

released May 1, 2012

DT 027
Artist: Channel Two Release: Beyond 2012
Direction: Hip Hop / R n B / New Soul
Label / Cat.No: DT 027 / Deja-Tunes / LC 24996
Format: Digital Download
Distribution: Zebralution – distributed via iTunes, Juno Download, Beatport etc.
p&c www.Deja-Tunes.com 2012
mail:music@deja-tunes.com

tags

license

all rights reserved

about

shop@deja-tunes.com Hannover, Germany

Deja-Tunes. Home of:

- Tobitob Sessionlab (Moonbootica / FSD)
- Channel Two (Transcenders)
- Michael Sauer (Mojo Club)
- Aaron Bingle (Hotel Costes)
- Deja-Move (Brazilectro)
- Mario von Hacht (Fettes Brot)
- The Bas Lexter Ensample (Resense)
- Karbunck Lottinger (Nabf)
- Mr. Yoshiaki (Black Eyed Peas)
Pierce Vaughn
- Riccicomoto (Ibiza Global Radio)
- Loopez
... more

contact / help

Contact shop@deja-tunes.com

Streaming and
Download help

Shipping and returns